Wir fahren ins Salzburger Land!
06.01.2020 – 12.01.2020
30 Plätze für 13-17-Jährige

AUSGEBUCHT !!

Wir freuen uns auf den kommenden Winter, denn wir fahren nach Österreich ins Ferienhaus „Fageralm“, wo wir tolle Pisten zur Verfügung haben. Unser Gruppenhaus liegt auf 1200 Meter Höhe zwischen Radstadt und Forstau. Unsere Skifreizeit wird von einem Team erfahrener, ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen geleitet. In der Regel bilden sich Kleingruppen, die das jeweilige Können im Ski- und Snowboardfahren aufgreifen. Jede Gruppe wird dabei von einem/einer Teamer*in begleitet. An den Nachmittagen ist die Möglichkeit für freies Fahren in Klein-gruppen gegeben.

Zum vierten Mal sind wir auf der „Fageralm“ zu Gast – einem gut ausgestatteten Ferienhaus in herrlicher Lage. Neben dem hauseigenen Ski- und Rodelhang, gibt es in der Umgebung ganz unterschiedliche Pisten, die mit dem kostenlosen Skibus gut erreichbar sind. Abends kann man mit den Skiern direkt bis zum Haus zurückfahren. Und außerdem: versprechen wir ein abwechslungsreiches Programm mit viel Spiel und Spaß für alle!

Unsere Freizeiten richten sich an Jugendliche, die in einer christlichen Gruppe mit anderen zusammen leben möchten. Dazu gehört unter anderem, dass während der Freizeit selbst gekocht wird und alle dafür notwendigen Arbeiten rund um die Küche mit dem Team zusammen geschehen. Offenheit und Rücksichtnahme sind wichtige Voraussetzungen für unsere Freizeiten.

Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass aus Grün-den des Jugendschutzes und unserer pädagogischen Konzeption auf Freizeiten, an denen unter 16-Jährige teilnehmen, kein Nikotin- und Alkoholkonsum gestattet ist und ein Verstoß den Reisevertrag aufhebt.

Für die Freizeit wird es zur genaueren Information ein Vortreffen mit allen Teilnehmer*innen geben.

 

  • Leistungen: Fahrt im Reisebus, Unterkunft im Ferienhaus (Mehrbettzimmer),
  • Vollverpflegung, Betreuung, Skipass und Versicherung
  • Teilnahmebetrag: 500,- €
  • 30 Teilnehmer*innen & 8 Teamer*innen