04.03.2021 ODER 25.11.2021
jeweils 18.00-20.30 Uhr
Haus der Kirche, Bad Soden (u.U. online)
ab 14 Jahre

Wie funktioniert das mit der Aufsichtspflicht? Warum brauche ich eine Einverständniserklärung der Eltern? Und: wieso muss ich das  Jugendschutzgesetz kennen? Diese Fragen tauchen im Zusammenhang mit Freizeiten und in Kinder- und Jugendgruppen immer wieder auf. Deshalb erhältst Du in diesem Kurzseminar (Teilnahme ist nur an einem der beiden Wahltermine nötig) Einblick in die Rechte und Pflichten der Betreuer*innen von Kinder- und Jugendfreizeiten und Gruppenstunden.

  • KOSTENFREI
  • Leitung: Stefan Seib-Melk & Team