Auf in den hohen Norden!
07.07. – 23.07.2018

ab 16 Jahren

Wer das Abenteuer und die Natur liebt, der kommt mit uns nach Schweden! Wir packen den Wanderrucksack, Schlafsack, Isomatte, Zelt, Badesachen und das Wenige, was wir wirklich zum Leben brauchen. Dann starten wir mit Zug, Fähre und Bus und erreichen unser erstes Ziel bei Karlskoga in Värmland, mit dem intensiven Grün der Bäume und Wiesen, einem fantastischen Blau der Seen und Flüsse und einem wärmenden Gelb der Sonne. So freuen wir uns auf eine Woche Wasser-Wandern auf dem Svartälven. In der zweiten Woche schnüren wir die Wanderschuhe, schultern unser Gepäck und erkunden Värmland „aus der Landperspektive“. Wie weit wir genau laufen, liegt ganz bei uns. Eine überdurchschnittliche Campingküche, spannende und interessante Gespräche und Erfahrungen sind selbstverständlich inklusive.

Voraussetzung für die Tour sind zwei gemeinsame Probewanderungen, um zu schauen, wie das Fitnesslevel unserer Gruppe ist.

Falls sich jedoch bis zum 31. März 2018 nicht mindestens fünf Teilnehmende gefunden haben, findet die Freizeit nicht statt.

An- und Abreisetag können sich je nach Fahrplan geringfügig verändern.

  • 8 Teilnehmende und 2 Betreuende
  • Leistungen: An- und Abreise mit Bahn, Fähre, Bus, Unterkunft in Zelten / Bettenlager / Hostels, Vollverpflegung, Ausflüge, Versicherung und Betreuung
  • Teilnahmebetrag: 475 Euro